Ferrari hilft beim Crash: Verstappen trifft Mercedes am Boden


Aktualisieren
Ferrari macht den Schnitt schwierig

Verstappen drückt Mercedes zu Boden

Die Formel-1-Saison 2020 gehört Mercedes, aber beim letzten Grand Prix dieses Jahres gibt es für Silver Arrows keine Chance. Max Verstappen zeigt ein tolles Rennen aus der Polarposition. Sebastian Vettel hingegen entgeht seiner letzten nüchternen Ferrari-Erfahrung.

Mercedes, der mit Verstappen unzufrieden ist, verlässt Vettel Ferrari ohne Happy End: Im Formel-1-Saisonfinale in Abu Dhabi nutzte Red Bull-Star Max Verstappen die Schwachstelle des Silver Arrows-Duos, um Hoffnungen auf einen leicht offenen Titelkampf im nächsten Jahr zu wecken. Bei einem Sieg, der von Anfang an endete, erholte sich der 23-jährige Voltaire Botas und die rekordverdächtige Weltmeisterin Louise Hamilton klar von seiner Koronainfektion und lagen zehn Sekunden vor dem längsten und am Ende des Rennens. “Ich habe es genau dort wirklich genossen. Wenn Sie vorne anfangen, können Sie die Geschwindigkeit besser kontrollieren und es macht das Leben einfacher”, sagte Verstappen über seinen außergewöhnlichen Charakter.

Vettel, der vor zehn Jahren am selben Ort seine ersten vier Weltmeistertitel bei Red Bull feierte, verabschiedete sich nach sechs Jahren als 14. von Scoteria. Eine Entscheidung, die am Ende einer katastrophalen Saison für Hephenheimer und die italienische Rennnationalmannschaft ins Bild passt.

Weltmeisterschaft 13. Vettel schnitt 2007 schlechter ab als seine (halbe) Debütsaison. Ferrari wurde Sechster in der Builders ‘Championship, dem jüngsten Rennteam in der Formel-1-Geschichte, das 1980 ins Ziel kam.

Die erste Niederlage von Abu Dhabi für Mercedes seit 2014

Verstappen erlitt seine erste Niederlage bei Mercedes auf der Rennstrecke von Yas Marina seit Beginn der Hybrid-Ära im Jahr 2014. Selbst im Scheinwerferlicht und vor den Augen von Mick Schumacher, der auf dem richtigen Weg war, der letzte “Fan” zu sein, reichte ein zehnter Formel-1-Sieg dem Niederländer nicht aus, um Botas bei der Weltmeisterschaft vom zweiten Platz zu verdrängen.

Hamilton musste in der vergangenen Woche wegen einer Koronainfektion in Bahrain aussetzen. Er hat gerade grünes Licht für sein Debüt bei einer Nachtveranstaltung in Abu Dhabi am Donnerstag bekommen. Der 35-jährige Brite war in guter Form, dominierte aber seinen siebten Platz im vierten Finale der Saison nicht.

Nach einem bemerkenswerten Start ohne wesentliche Änderung nahm das Rennen in der elften Runde Fahrt auf: Zagir gewann überraschenderweise Sergio Perez ‘Wettpunkt, der 2021 noch ohne Cockpit war und aufgrund eines Defekts rollte. Das Rennmanagement forderte ein virtuelles Safety-Car, bei dem fast alle Teams ihre Reifen früher als ursprünglich geplant wechseln. Hamilton beklagte sich im Boxenradio: “Es ist ein langer Weg vom Ende”, meiner Meinung nach ist dies keine gute Strategie. “”

Cut ist froh, dass es vorbei ist

Der Schnitt, der in einer harten Reifenmischung begann, war einer der wenigen Fahrer, die draußen blieben, und stieg vorübergehend von seinem unbestreitbaren 13. Platz auf die Bühne und verwandelte ihn in Punkte. Nach dem 35. Platz am 55. wechselte er zu Mittelreifen und musste vom 15. zurück.

“Ich freue mich darauf, die verifizierte Flagge zu sehen. Die Saison war so schlecht und ich bin so froh, dass sie jetzt vorbei ist”, sagte Vettel 166 Tage vor dem letzten Rennen, der kürzesten Saison seit fast 60 Jahren: “Aber wenn ich auf so viele Jahre zusammen zurückblicke, sind wir eine. Ich denke, wir hatten eine tolle Zeit. Schließlich werde ich Leute in der Garage verlieren. “

Ferraris volles Wochenendziel ist “Crazy Sep”. Ferrari-Mitarbeiter erstellten eine Linie und applaudierten dem Schnitt, als er schließlich Reds Garage verließ. Der 33-jährige Aston Martin wagt im neuen Jahr einen Neuanfang. Der zweite Deutsche in der Branche ist Mick Schumacher, der am Freitag in Abu Dhabi sein wird. Formel-1-Trainingsdebüt für sein zukünftiges Team Gab. Am Dienstag kann der 21-jährige Sohn des Rekordweltmeisters Michael Schumacher bei der jungen Fahrprüfung in Abu Dhabi mehr Erfahrung sammeln.

READ  2. Bundesliga: Fortuna Déseldorf wechselt lange Zeit von der Nummer zum VFL Pochum
Written By
More from Emeric Holland

Donald Trump: Die Vorwürfe gegen ihn sind im US-Senat aufgetaucht

US-Präsidenten können in zwei Schritten entfernt werden. Der erste Schritt besteht darin,...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.