“Hayabusa 2” – Das 4,6 Milliarden Jahre alte Asteroiden-Raumschiff kehrt zur Erde zurück

Die Modellkapsel der japanischen Raumsonde “Hayapusa 2” landete nach einer Entfernung von mehr als fünf Milliarden Kilometern sicher auf der Erde.

Die japanische Raumfahrtagentur Jaxa gab bekannt, dass die Kapsel wie geplant in einer Wüste in der Nähe von Womera im südaustralischen Bundesstaat gelandet war. Der Prozess verlief gut und die wissenschaftliche Bewertung der Proben wird nun beginnen. Jaxa auf Twitter angekündigt.

“Hayabusa 2” brachte eine Kapsel auf den Markt, die Proben des Asteroiden Ryu enthielt. Als es in die Erdatmosphäre eintrat, sah die Kapsel aus wie ein Stern, der in den Himmel fällt. “Sechs Jahre später ist er endlich wieder auf der Erde”, kommentierte ein Sprecher der Jaxa-Live-Übertragung der Veranstaltung. Jaxa-Mitarbeiter jubelten und hoben die Fäuste.

“Hayabusa 2” sammelte nur 0,1 Gramm Proben auf dem Asteroiden Ryu. Dennoch glauben die an der Arbeit beteiligten Forscher, dass dieses Material wichtige Informationen liefern wird.

Informationen über den Ursprung des erwarteten Sonnensystems

Die Kapsel enthält 4,6 Milliarden Jahre altes Material aus den Anfängen des Sonnensystems. Die Forscher hoffen, den Ursprung des Sonnensystems und des Lebens auf der Erde durch die Analyse von Ryu-Modellen verfolgen zu können. Missionsmanager Makoto Yoshikawa sagte, die Proben könnten organische Stoffe enthalten. Es kann “die Quelle des Lebens auf Erden” sein. Die Kapsel darf nur in Japan geöffnet und auf dem Luftweg aus Australien gebracht werden.

Auch das DLR war an dieser Arbeit beteiligt

Dieses Manöver markiert das Ende der Mission, die im Dezember 2014 mit der Einführung von “Hayapusa 2” aus Japan begann. Das Deutsche Weltraumzentrum (DLR) nahm an der Mission mit dem Lander “Maskottchen” teil, der in Zusammenarbeit mit der französischen Weltraumagentur CNES entwickelt wurde. Es landete im Oktober 2018 in Riku und erkundete es – bis die Batterie leer war.

READ  Merkels Neujahrsansprache: Thanksgiving, Trost und Appell - Politik

Diese Nachricht wurde am 7. Dezember 2020 im Deutschlandfunk ausgestrahlt.

Written By
More from Emeric Holland

Einfach nur glücklich? “Let’s Dance” -Star Lombard in Ekats Erfolg

Zwischen 2017 und 2019 war er einfach unbesiegbar: ein professioneller Tänzer Ekaterina...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.