Merkels Neujahrsansprache: Thanksgiving, Trost und Appell – Politik

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat bisher 15 Neujahrsreden gehalten. Er musste auf die Krisen reagieren, die die Welt verändert hatten: “Der Neujahrstag vor einem Jahr 2014 wird als ein anderes Jahr in Erinnerung bleiben als wir dachten”, sagte er nach dem Beginn des Konflikts in der Ukraine. Nach mehreren Terroranschlägen musste er sich wie 2016 dem Tod und der Trauer stellen, von denen einer kurz vor Jahresbeginn in Berlin war: “2016 war ein Jahr der Tortur.” Er musste die Wirtschaftskrise Ende 2009 nach dem Zusammenbruch des Finanzsystems berücksichtigen: “Ich sage das sehr deutlich: Wir können nicht erwarten, dass der wirtschaftliche Abschwung schnell endet.”

In einer Neujahrsrede appellierte die Bundeskanzlerin direkt an die Deutschen und warnte 2014 angesichts der Pekida-Bewegung: „Deshalb sage ich allen, die zu solchen Demonstrationen gehen: Folgen Sie nicht denen, die sie anrufen!“ Aber nach den Überschwemmungen von 2017 konnte sie die Einheit als zweite schätzen Als er über die Welle “ganz anders” sprach: “die große Welle der Hilfe”. Nach zwei Nobelpreisen für deutsche Forschung im Jahr 2008 konnte es bereits Wissenschaftler feiern: “Es ist nicht ungewöhnlich, dass deutsche Erfinder, die die Welt verändert haben, wegweisende Ideen haben.”

Bis 2020 sollten alle an derselben Adresse sein.

Das letzte Auftreten des Auftraggebers zu Beginn des Jahres wird vom Koronavirus dominiert. “Im Jahr 2020 ist uns etwas passiert, was die Welt nicht erwartet hat”, sagte Merkel. Das Virus “dringt in unseren Körper und unser Leben ein”. Merkel nennt die Epidemie “das Werk des Jahrhunderts” und dank der Disziplin der Bürger. Er würdigt die vielen Assistenten im medizinischen und anderen Bereich, die sich selbst übertroffen haben. Er zitiert “beispiellose” staatliche Subventionen, um der Wirtschaft zu helfen.

READ  R.P. VFP Stuttgart verliert gegen Leipzig: Kontroversen kommen nur dem Gegner zugute

“Es sind schwierige Zeiten für unser Land”, sagte er

Merkel erinnert sich an mehr als 30.000 Menschen, die bisher gestorben sind. Allein am Mittwoch kündigte Robert Koch mehr als je zuvor innerhalb von 24 Stunden 1.129 Todesfälle aufgrund von Viren an. Merkel spricht von der Trauer der Hinterbliebenen, die immer noch die Gefahr leugnen und für die sich Verschwörungstheorien als “zynisch und grausam” bitter fühlen müssen.

Vor allem die Bundeskanzlerin widmet der ersten Impfung den wesentlichen Teil der Hoffnung. Hoffnung hat ihre Gesichter. Sie wird auch während “This Is My Time” geimpft. Merkel würdigt auch die Geschäftsführer von Biotech, Ur Ahin und Islam Teresi, sowie deren Mitarbeiter aus den 60 Ländern, die den ersten Impfstoff entwickelt haben. Es dämpft aber auch die Erwartungen, dass die Krise bald enden wird. “Es sind schwierige Zeiten für unser Land”, sagte Merkel. “Es wird eine Weile so bleiben.” Der Kanzler weiß warum.

Noch bevor Merkel am Mittwochabend ihre Rede aufzeichnete, lassen Sie Gesundheitsminister Jens Spann wissen, dass die Beschränkungen für das nächste Treffen der Bundesregierung mit dem Ministerpräsidenten am 5. Januar voraussichtlich nicht enden werden: Der Modus vor ihrer Sperre ist, wie wir zu dieser Situation zurückkehren können “, sagte Spann.

Der Minister betrachtete die Einführung des Impfstoffs jedoch als “erfolgreich”. Aber im Laufe des Mittwochs war klar, dass die nächsten Dosen einen langen Weg zurückgelegt hatten. Zunächst wurde gesagt, dass die angekündigte Verteilung keine Alternative zu einigen Bundesländern darstellen würde. Danach kündigte das Ministerium am 8. Januar nach Verhandlungen mit Biotech eine neue Verteilung an.

READ  Das nächste Bundesland fördert die Koronasperre vor Weihnachten

Der Auftritt von Merkel, die am Neujahrstag auf ARD und ZDF ausgestrahlt wurde, wird ihre letzte Neujahrsansprache sein. Merkel bleibt zu Beginn des Jahres nur dann im Amt, wenn die Regierungsbildung nach den Bundestagswahlen vom 26. September lange bis 2017 dauert.

In diesem Fall kann sie die beiden vorherigen Vorträge als Leitfaden verwenden. Wenn es schlecht läuft, können die Politiker das Impftempo nicht erhöhen. Beispielsweise ist ein Urteil seit Ende 2018 sinnvoll, als Merkel nach dem falschen Start ihrer dritten großen Koalition sagte: “Ich weiß, dass viele von Ihnen viele Probleme mit der Bundesregierung hatten.” Auf der anderen Seite sollte der erste Satz von Ende 2010, wenn die Dinge gut laufen, zehn Jahre später der Realität sehr nahe kommen: „Liebe Mitbürger, lassen Sie mich absolut klar sein: Als ich vor einem Jahr hier saß und mit Ihnen sprach, war ich mit aller Zuversicht bei Ihnen, gemischt Ich habe die Zukunft mit Emotionen gesehen. “

Aber Merkel saß wahrscheinlich zu Hause und beobachtete ihren Nachfolger.

Written By
More from Emeric Holland

Corona-Virus: eine Mutante – Merkel beschränkt die Reise nach Großbritannien

Deutschland Mutanter Erreger Bundesregierung beschränkt Reisen nach Großbritannien – Krisengespräche in der...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.